Englischer Weihnachtsstollen

    Englischer Weihnachtsstollen

    4mal gespeichert
    2Stunden40Minuten


    Von 103 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich habe dieses Rezept im Dorchester Hotel in London gelernt, wo ich als Konditor gearbeitet habe. Der Stollen ist mit getrockneten Früchten und Marzipan gefüllt und ist die perfekte Geschenkidee für Weihnachten.

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 2 TL Trockenhefe
    • 160 ml warme Milch (45 C)
    • 1 Ei
    • 60 g Zucker
    • 1/4 TL Salz
    • 75 g weiche Butter
    • 350 g Mehl
    • 50 g Korinthen
    • 55 g Sultaninen
    • 55 g kandierte Kirschen, geviertelt
    • 80 g Zitronat, fein gewürfelt
    • 80 g Orangeat, fein gewürfelt
    • 180 g Marzipan
    • 1 gehäufter EL Puderzucker
    • 1/2 TL Zimt
    • geröstete gehobelte Mandeln als Verzierung

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Stunden  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:2Stunden40Minuten 

    1. Hefe in einer kleinen Schüssel in der warmen Milch auflösen. 10 Minuten stehen lassen, bis die Hefe etwas zu schäumen beginnt.
    2. Hefemischung, Ei, Zucker, Salz, Butter und ¾ des Mehls in einer großen Schüssel gut verrühren. Das restliche Mehl unter ständigem Rühren nach und nach dazugeben und Teig so lange schlagen, bis er anfängt, glatt zu werden und sich vom Schüsselrand löst.
    3. Teig aus der Schüssel nehmen und Sultaninen, Korinthen, Kirschen, Orangeat und Zitronat hinzufügen. 8 Minuten kneten, bis der Teig geschmeidig ist.
    4. Eine große Schüssel einfetten. Teig in die Schüssel geben und umdrehen, um den rundherum einzufetten. Mit einem feuchten Tuch bedecken und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen, bis der Teig ungefähr das doppelte Volumen erreicht hat.
    5. Backblech einfetten. Stollenteig flach drücken und auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche legen. Marzipan zu einer Rolle formen und in die Mitte des Stollenteigs legen. Stollenteig über die Marzipanrolle falten und zur typischen Stollenform formen.
    6. Stollen umdrehen und auf das vorbereitete Backblech legen. Mit einem feuchten Tuch bedecken und 40 Minuten gehen lassen, bis er sich sowohl in der Breite als auch in der Höhe um etwa die Hälfte vergrößert hat.
    7. Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 4 vorheizen.
    8. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Temperatur auf 150 C / Gasherd Stufe 2 reduzieren und weitere 30-40 Minuten backen, bis der Stollen goldbraun ist.
    9. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Abgekühlten Stollen erst mit Puderzucker, dann mit Zimt bestäuben und am Schluss die gerösteten Mandeln darüber verteilen.

    Stollen Zubereitung mit Bildern:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Stollen selber backt.

    Marzipan selbst machen

    Rezept fürs Marzipan selber machen: Marzipan mit Rosenwasser oder Marzipan mit Bittermandelöl.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    Habe den Stollen letztes Wochenende gebacken und er war fantastisch. Ich mache ihn bestimmt nochmal vor Weihnachten. Danke für das Rezept. - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen