Selbst gemachter Heidelbeeressig

    3 Tagen 17 Min.

    Aus frischen Heidelbeeren kann man ganz leicht fruchtigen Essig selbst machen.

    nch

    Hessen, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 flasche

    • 1 Tasse frische Heidelbeeren, gewaschen und verlesen
    • 2 Tassen Branntweinessig 5%

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Minuten  ›  Ruhezeit: 3Tage Ziehen lassen  ›  Fertig in:3Tage17Minuten 

    1. Heidelbeeren mit der Gabel zerdrücken. Mit dem Essig in ein Schraubglas füllen und gut schütteln. An einem kühlen dunklen Ort 3 Tage ziehen lassen.
    2. Durch ein feines Sieb in einen Topf gießen, Heidelbeeren verwerfen. Kurz aufkochen, abkühlen lassen. Entstehenden Schaum abschöpfen. Durch einen Kaffeefilter in eine Flasche mit Schraubverschluss oder Korken füllen und dunkel aufbewahren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen