Rührei mit Räucherlachs

    Rührei mit Räucherlachs

    3mal gespeichert
    8Minuten


    Von 25 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Jedes Jahr am ersten Weihnachtsfeiertag machen wir in unserer Familie dieses festliche Frühstück, bevor wir mit den Vorbereitungen für das Weihnachtsessen beginnen. Die Zutatenangaben sind für eine Portion, können jedoch leicht für mehrere Portionen vervielfacht werden.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Scheiben Vollkorn- oder Weißbrot pro Person
    • 2-3 Eier
    • 50 g Räucherlachs, fein geschnitten
    • 1 TL Butter
    • 2 TL Milch
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:4Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:8Minuten 

    1. Butter in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. Eier und Milch dazugeben und mit Pfeffer würzen. Eier so lange rühren, bis sie weich und großflockig, aber nicht trocken sind. Vom Herd nehmen und Lachs untermischen.
    2. Toast in Dreiecke schneiden und auf einem Teller mit der Spitze nach innen anrichten. Rühreier in die Mitte geben und warm servieren.

    Perfekte Rühreier

    Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rührei finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    iris
    Besprochen von:
    1

    Sehr lecker, aber ich denke, das ist so ein Gericht, das man nicht öfter als ein, zwei Mal im Jahr essen kann. - 19 Jan 2011

    Besprochen von:
    1

    Ich habe das am Wochenende für meinen Freund gekocht und er war Feuer und Flamme. Ich mochte ihn auch, aber das nächste Mal tue ich was grünes dazu – einige frische Kräuter wären gut. - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen