Glutenfreier Schokokuchen

    (4)

    Wir versuchen, so wenig Gluten wie möglich zu essen und dieser Kuchen ist der Hit. Wenn der Teig zu flüssig ist, kann man ihn mit etwas Mehl eindicken, aber ohne Mehl schmeckt er viel besser.


    Von 99 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 kuchen

    • 200 g Zartbitterschokolade
    • 200 g Butter
    • 200 g Zucker
    • 200 g gemahlene Mandeln
    • 1/2 Päckchen Backpulver
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise Salz
    • 4 Eier
    • evtl. etwas Mehl zum Eindicken (wenn Glutenallergie, gemahlene Mandeln verwenden)
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Butter im heißen Wasserbad schmelzen lassen.
    2. Leicht abkühlen lassen und Zucker, Mandeln, Backpulver, Vanillezucker, Salz unterrühren. Zum Schluss die Eier unterrühren.
    3. Wenn der Teig sehr flüssig ist, eventuell noch 2-3 Esslöffel Mehl unterrühren. Schokolandenteig in die vorbereitete Springform füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.
    4. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und Backofen auf 160 C vorheizen (Umluft 140 C).
    5. Nach dem Abkühlen sollte der Teig innen noch etwas klebrig sein.
    6. Alles mit Puderzucker bestäuben.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    MartinaK
    Besprochen von:
    9

    Sonntag, 3 Stunden vor dem Kindergeburtstag: mir fällt ein, dass ein Kind möglichst glutenfrei ernährt wird... Diesen Kuchen gefunden, hatte keine Mandeln, dafür kamen Haselnüsse rein und nur 100g Zartbitterschokolade... Der Kuchen war sehr lecker; die Kinder zogen ihn den Zitronenmuffins vor! Die nächsten Male versuche ich mal Abwandlungen mit Bananenund/oder Erdbeeren, Kokosflocken... Danke für das tolle Rezept  -  13 Mrz 2016

    Norah_Hannel
    Besprochen von:
    9

    :-) superleckerer Kuchen! Mit Vanilleeis schmeckt er besonders lecker :-)  -  12 Sep 2013

    gfDiva
    Besprochen von:
    5

    einmalig leckerer Kuchen  -  02 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen