Edamame

    (7)

    Edamame sind junge Sojabohnen, die in Japan als Vorspeise oder zum Sushi gegessen werden. Sie können die Bohnen tiefgefroren oder frisch im Asienladen kaufen. Sie sind auch eine fettarme und gesunde Alternative zu Chips und anderen Snacks.


    Von 13 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 EL Sojasauce
    • 2 EL Reisweinessig
    • 1 TL geriebene Ingwerwurzel
    • 300 g Edamame (grüne Sojabohnen) in der Schote (TK)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Sojasauce, Essig und Ingwer in einer Schüssel verquirlen und beiseite stellen.
    2. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Sojabohnen hinzufügen und 5 Minuten weich kochen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
    3. Edamame in die Soße tunken, aus der Schote lösen und genießen.

    Video anschauen

    Edamame
    Edamame
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    wiebke
    Besprochen von:
    3

    Super Snack und schnell gemacht  -  06 Mai 2013

    PetraStange
    Besprochen von:
    3

    Schmeckten sehr gut. ich hab Edamame sonst immer nur mit Salz gegessen, aber mit der Soße schmecken sie auch sehr lecker  -  27 Mrz 2013

    kochbiene
    Besprochen von:
    2

    Total lecker und selbst die Kinder essen sie gern. Ich salz die Edamame aber nach dem Kochen immer, dann schmecken sie besser, auch ohne Dip  -  23 Mrz 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen