Salat aus geschmortem Wintergemüse

    (3)
    25 Min.

    Dies ist mein Rezept für einen köstlichen, warmen Wintersalat mit roter Bete, Pastinaken und Süßkartoffeln.

    Diana

    London, England, Großbritannien
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 rote Bete Knollen
    • 2 Pastinaken
    • 1 kleine Süßkartoffel
    • 1 EL Olivenöl
    • 1/4 TL getrockneter Oregano
    • Salz
    • Pfeffer
    • zum Garnieren
    • 75 g Feta oder weicher Ziegenkäse
    • frische Petersilie, gehackt (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Rote Bete, Pastinaken und Süßkartoffeln schälen und in gleich große Würfel schneiden. Auf ein großes Backblech geben und Olivenöl, Oregano, Salz und Pfeffer dazu geben. Gut vermischen und das Gemüse nebeneinander auf dem Blech verteilen. Das Gemüse sollte in einer Lage sein, sonst kann es nicht schmoren.
    3. Gemüse im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten schmoren, bis es weich und leicht karamellisiert ist. Aus dem Ofen nehmen und sofort mit Feta und Petersilie vermischen oder abkühlen lassen und dann mischen.

    Anmerkung:

    Rote Bete und Pastinaken können durch das Schmoren recht süß werden. Manchmal verwende ich deshalb normale Kartoffeln anstatt Süßkartoffeln. Wer mag, kann auch einen Schuss Balsamico Essig an den Salat geben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Wie kocht man Süßkartoffeln?

    Hier finden Sie alles Wichtige über Süßkartoffeln zubereiten und kochen.

    Video anschauen

    Salat aus geschmortem Wintergemüse
    Salat aus geschmortem Wintergemüse

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    katinka
    Besprochen von:
    0

    Den Feta habe ich weggelassen, dann passt es besser als Beilage  -  28 Feb 2014

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen