Eingelegter Knoblauch

    Dieser eingelegte Knoblauch passt gut zu Brettljause oder anderen deftigen kalten Speisen. Am kurzweiligsten ist es, wenn man gleich ein paar Leute hat, die gemeinsam den Knoblauch schälen.

    westcoastgirl

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Knoblauch
    • 125 ml Essig
    • 125 ml Wasser
    • 250 ml Weißwein
    • 1 EL Salz
    • 1 EL Pfefferkörner
    • 1 TL Thymian
    • 1 TL Zucker
    • Öl zum Bedecken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Knoblauchzehen schälen.
    2. Einsiedegläser und Deckel in siedend heißem Wasser auskochen.
    3. Essig, Wasser, Salz, Pfefferkörner, Thymian und Zucker zum Kochen bringen. Geschälte Knoblauchzehen dazugeben, noch einmal aufkochen und 3 Minuten kochen lassen. Auskühlen lassen und in Gläser füllen, mit Öl bedecken und gut verschließen.
    4. Der Knoblauch hält sich 2 bis 3 Wochen.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen