Tante Mitzis Hausfreunde

    Tante Mitzis Hausfreunde

    (1)
    6mal gespeichert
    30Minuten


    Von 20 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine Großtante hatte immer das Haus voller Leute und einen Vorrat dieser Hausfreunde. Keine Ahnung, warum diese schnellen Kekse so heißen, aber sie schmecken so richtig nach der guten alten Zeit!

    hirtamadl Wien, Österreich

    Zutaten
    Ergibt: 1 Backblech

    • 6 Eiklar
    • 6 Eidotter
    • 240 g Zucker
    • 250 g gehackte Walnüsse
    • 250 g Aranzini (Orangeat), kleinwürfelig geschnitten
    • 150 g Zitronat, kleinwürfelig geschnitten
    • 250 g Rosinen
    • 200 g Kochschokolade (Blockschokolade), kleinwürfelig geschnitten
    • 250 g glattes Mehl (siehe Fußnote)
    • 1/2 Pkg. Backpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backrohr auf 180° C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Eiklar zu Schnee schlagen.
    2. Dotter und Zucker mit dem Handmixer gut durchmischen. Dann den Eischnee unterheben. Walnüsse, Aranzini, Zitronat, Rosinen und Schokolade zu der Ei-Zuckermischung geben und verrühren. Mehl und Backpulver gut vermischen und unter die Ei-Zuckermischung unterheben.
    3. Die Masse auf das mit Backpapier ausgelegte Blech streichen und im vorgeheizten Rohr etwa 15 Minuten goldgelb backen. Noch heiß in kleine Stücke schneiden.

    Mehltypen

    Eine Übersicht über die verschiedenen Mehltypen findet sich in der Allrecipes Kochschule.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    susi310
    Besprochen von:
    0

    Die Kekse wurden superlecker!  -  13 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen