Gefüllte Zucchini mit Tomatensauce

    Gefüllte Zucchini mit Tomatensauce

    6mal gespeichert
    55Minuten


    Von 55 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein tolle Art, um Zucchini aufzubrauchen wenn mal wieder eine Riesenernte ansteht. Dieses Rezept ist für eine Person berechnet, aber man das Rezept leicht hochrechnen, je nachdem wieviele Zucchini man hat.

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 1 Zucchini
    • 100 g Paniermehl
    • 2 EL Parmesan
    • 1 TL italienische Kräuter
    • 120 ml fertige Tomatensauce für Spaghetti
    • Salz und Pfeffer
    • 30 g Mozzarella, gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Ofen auf 175 °C vorheizen. Eine tiefe ofenfeste Form einfetten.
    2. Zucchini der Länge nach halbieren und aushöhlen
    3. Fruchtfleisch der Zucchini in eine Schüssel geben und Paniermehl, Parmesan, Kräuter und Tomatensauce untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Die Mischung in die Zucchini füllen und in die vorbereitete Backform geben. Mit Mozzarella bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten überbacken.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen