Lachs Spinat Tarte

    Eine Tarte mit Spinat und Lachs gefüllt und mit frischen Kräutern gewürzt. Als Teig wird Filoteig verwendet, die Tarte ist daher leichter als Tarte mit Blätter- oder Mürbeteig.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 200 g frischer Spinat
    • 4 Eier
    • 3 EL Schmand
    • 1 große Handvoll frische Petersilie
    • 1 große Handvoll frischer Schnittlauch
    • 1/2 TL Dill
    • 1/2 TL Kurkuma
    • 20 g Parmesan
    • 1 große Prise Salz
    • 250 g Lachs, fein gewürfelt
    • 10 g Butter
    • 2 Knoblauchzehen
    • 6 Lagen Filoteig
    • flüssige Butter zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen.
    2. Spinat in köchelndem Wasser etwa 10 Minuten kochen, dann klein schneiden. Beiseite stellen. Eier und Schmand verrühren. Gehackte Petersilie, Schnittlauch, Dill und Kurkuma, Parmesan, Salz und Lachs und den Spinat untermischen. Butter mit dem Knoblauch kurz anschwitzen und zu der Mischung geben.
    3. Eine Tarteform buttern und mit einzelnen Filoblättern auslegen und einen Rand formen. Jede Lage dabei mit geschmolzener Butter bestreichen.
    4. Darauf die Füllung geben und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 11 Rezeptsammlungen ansehen