Garnelen-Spieße mit Knoblauch und Balsamico

    (37)

    Garnelen werden in einer Marinade aus Balsamico, Knoblauch und Olivenöl marniernt, dann auf Spieße gesteckt und in einer Grillpfanne gebraten. Man kann sie aber natürlich auch auf dem Grill zubereiten.


    Von 41 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 120 ml Balsamico Essig
    • 60 ml Olivenöl
    • 5 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 TL getrocknetes Basilikum
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 750 g große Garnelen, geschält und entdarmt
    • 1 rote Paprika, in Stücke geschnitten
    • 1 Zwiebel, in Stücke geschnitten
    • Grillspieße

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Balsamico, Öl, Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mit Deckel vermischen. Garnelen, Paprika und Zwiebel dazugeben, zumachen und vorsichtig schütteln. Zugedeckt mindestens 20 Minuten im Kühlschrank marinieren.
    2. Eine Grillpfanne bei hoher Hitze erhitzen. Abwechselnd Garnelen, Zwiebel und Paprikastücke auf die Spieße stecken.
    3. Spieße in die heiße Pfanne legen und auf jeder Seite ca. 2-3 Minuten braten, bis die Garnelen pink sind.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (37)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen