Wassermelonenlimonade

    (80)
    10 Min.

    Selbstgemachte Limonade mit pürierter Wassermelone - das perfekte Getränk im Sommer, wenn es heiß ist. Herrlich erfrischend und lecker.


    Von 71 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 100 g Zucker
    • 120 ml Wasser
    • 650 g kernlose Wassermelone, gewürfelt
    • 700 ml Wasser
    • 120 ml frisch gepresster Zitronensaft
    • Eiswürfel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Wassermelone in einen Standmixer geben und abgedeckt gut durchmixen. Dann durch ein feinmaschiges Sieb streichen.
    2. Zucker und 120 ml Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und bei mittlerer bis hoher Hitze ca. 5 Minuten kochen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Vom Herd nehmen.
    3. 700 ml kaltes Wasser mit dem Zitronensaft verrühren. Eiswürfel auf 12 Gläser verteilen und je 2-3 EL Wassermelonenpüree in jedes Glas löffeln. Mit der Limonade auffüllen und vor dem Servieren vorsichtig umrühren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (80)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    mixerlisl
    Besprochen von:
    0

    Ich hatte eine Riesenwassermelone gekauft, viel zu viel zum Essen und hab die Reste dann zu Limonade gemacht. Sehr lecker und erfrischend.  -  25 Jul 2013

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen