Gemüse-Eier-Küchlein

    Das ist ein Rezept für kleine Eier-Gemüse-Küchlein, die ich in meiner Muffin-Form gebacken habe. Waren total lecker und sind sehr vielseitig, je nachdem mit welchem Gemüse man sie macht.

    Krenzlich

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 Küchlein

    • 3 Eier, verrührt
    • 1 TL Knoblauchpulver
    • 1/2 TL Muskatnuss
    • Salz
    • Pfeffer
    • 300 g Blattspinat (TK), aufgetaut
    • 1 grüne Paprika, gewürfelt
    • 50 g geriebener Käse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen und vier Förmchen in einer Muffin-Backform oder 4 Auflaufförmchen einfetten.
    2. Eier, Knoblauchpulver, Muskatnuss, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und verquirlen.
    3. Spinat gut ausdrücken und klein hacken. Spinat, Paprika und Käse zum Ei geben und gut vermengen. Mischung gleichmäßig auf die 4 Muffin-Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten stocken lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen