Hummerschwänze mit Knoblauchbutter

    (1)
    20 Min.

    Ein wunderbares Gourmet-Gericht für einen besonderen Anlass. Die Hummerschwänze enthalten das meiste Fleisch und sind einfacher zu essen als ein ganzer Hummer. Das ideale Essen für den Valentinstag.


    Von 76 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • Salz
    • 3 Kartoffeln, geschält
    • 100 g saure Sahne
    • 100 g geriebener Käse
    • 3 EL weiche Butter
    • 1 Zitrone, ausgepresst
    • 2 EL frische Petersilie, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 Hummerschwänze
    • 120 ml Weißwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Gesalzenes Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und Kartoffeln darin ca. 15 Minuten weich kochen. Abgießen und in einen Standmixer geben. Saure Sahne und Käse dazugeben, Mixer anschalten und fein pürieren. (Wer keinen Standmixer hat, kann die Kartoffeln auch mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.)
    2. Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät cremig aufschlagen. Zitronensaft, Petersilie und Knoblauch unterrühren.
    3. Hummerschwänze längs durchtrennen, das Ende jedoch ganz lassen. Hummerfleisch vorsichtig mit den Fingern von der Schale lösen. Wenn man das vor dem Kochen macht, lässt sich das Hummerfleisch später am Tisch leichter herauslösen. Das Fleisch jedoch noch nicht vollständig ablösen, sondern an der Schwanzspitze angeheftet lassen.
    4. Schale an den Seiten etwas auseinanderziehen und Knoblauchbutter direkt auf das Hummerfleisch streichen. Die Schale wieder zusammendrücken, damit die Butter beim Garen darin bleibt.
    5. Hummerschwänze in einen Topf geben, Wein dazugießen und abgedeckt 5 Minuten bei mittlerer Temperatur 5 Minuten köcheln.
    6. Kartoffelbrei auf zwei Teller verteilen, Hummerschwanz danebenlegen und mit der zerlassenen Butter, die beim Kochen aus dem Hummer gelaufen ist, beträufeln.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    globecooker
    Besprochen von:
    2

    Gabs heute zum Jahresausklang, war perfekt, da kann 2017 jetzt gut kommen!  -  31 Dez 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen