Dörräpfel (getrocknete Äpfel)

    westcoastgirl

    Dörräpfel (getrocknete Äpfel)

    Dörräpfel (getrocknete Äpfel)

    (0)
    12Stunden15Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn ich am Markt Äpfel kriege, die nicht ganz reif sind oder halt nicht perfekt aussehen, trockne ich sie gerne im Dörrofen. Das geht schnell und ist immer ein praktischer Snack für später.

    westcoastgirl Washington, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Ergibt: 1 Glas

    • 1 kg Äpfel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Trocknen lassen  ›  Fertig in:12Stunden15Minuten 

    1. Äpfel nur waschen, wenn es unbedingt erforderlich ist. Sehr sorgfältig abtrocknen.
    2. Äpfel in etwa 5 mm dicke Scheiben oder Spalten schneiden und auf die Gitter des Dörrofens legen. Im Dörrofen bei 55°C etwa 12 Stunden trocken, bis sie ledrig trocken sind und beim Hineinbeißen keine Feuchtigkeit mehr zu spüren ist. In luftdichten Behältern aufbewahren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen