Apfel Tarte

    Apfel Tarte

    (0)
    Rezept speichern
    1Stunde20Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diese Apfel Tarte (Tarte aux pommes) schmeckt besonders fein, weil ein Teil der Äpfel fein gehackt wird. Den Teig kann man übrigens auch für andere Tartes mit Obst verwenden.

    Zutaten
    Ergibt: 1 tarte

    • 1 backfertiger Mürbeteig
    • 2 Äpfel, geschält und fein gehackt
    • 3 Äpfel, geschält. geviertelt und in feine Scheiben geschnitten
    • 2 Eigelb
    • 5 EL Zucker
    • 200 ml Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen. Eine gebutterte Tarteform mit dem Teig auslegen und 20 Minuten im vorgeheizten Ofen blind backen.
    2. Die fein gehackten Äpfel auf dem Teig verteilen, darauf dann die Apfelscheiben dekorativ anrichten.
    3. In einer Schüssel Eigelb mit Zucker und Sahne verschlagen. Auf die Äpfel gießen und 10 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Nach dem Backen mit etwas braunem Zucker bestreuen.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen