Cannelloni

    Cannelloni

    Rezeptbild: Cannelloni
    3

    Cannelloni

    (147)
    1Stunde


    Von 136 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses klassische italienische Gericht macht etwas Arbeit, aber es lohnt sich. Als Hackfleisch kann man Rinderhack oder halb und halb nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 120 ml Olivenöl
    • 450 g mageres Rinderhack
    • 1 Zwiebel, in dünnen Scheiben
    • 1/4 TL getrockneter Salbei
    • 1/4 TL getrockneter Rosmarin
    • Salz
    • 120 ml Weißwein
    • 4 EL Butter
    • 30 g Mehl
    • 475 ml Milch
    • 340 g Mozzarella, gewürfelt
    • 2 Eigelb
    • Tomatensauce
    • 30 g Butter
    • 1 Zwiebel, in dünnen Scheiben
    • 120 ml Weißwein
    • 2 Dosen (a 400 g) stückige Tomaten aus der Dose
    • Salz
    • Pfeffer
    • 12 Cannelloni Röhren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Für die Füllung das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch mit Zwiebel, Salbei und Rosmarin braun anbraten, dabei mit dem Kochlöffel zerteilen, um das Fleisch zu zerkrümeln. Salz und Weißwein zugeben und den Wein verkochen lassen.
    2. Butter in einem Stieltopf zerlassen. Mehl dazu und gut verrühren. Milch dazu und langsam zum Kochen bringen, bis die Sauce andickt. Sauce zum Hackfleisch geben und gut mischen. Mozzarella und Eigelb dazugeben und Füllung beiseite stellen.
    3. Für die Tomatensauce Butter im Stieltopf zerlassen und Zwiebel glasig braten. Wein dazugeben und verkochen lassen. Tomaten und Salz dazu und gut mischen. 15 Minuten simmern.
    4. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cannelloni 8 bis 10 Minuten bzw. nach Packungsanweisung al dente kochen. Mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und sofort in eine Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken. Cannelloni mit dem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und auf einer glatten Oberfläche (Arbeitsfläche oder Platte) ausbreiten.
    5. Ofen auf 200 C vorheizen.
    6. Die Cannelloni von einem Ende aus löffelweise füllen, dabei die Füllung mit den Fingern tiefer in die Cannelloni hineinschieben. Cannelloni in einer Schicht in eine rechteckige Auflaufform legen und mit der Tomatensauce übergießen.
    7. Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten garen, bis die Cannelloni blubbern. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (147)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    kratzetatze
    Besprochen von:
    0

    Ich habe es ohne Weißwein gekocht, aber dem Geschmack hat es keinen Abbruch getan - war richtig lecker. Auch meine Söhne waren begeistert. Die viele Fummelei hat sich wirklich gelohnt.  -  15 Nov 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen