Cranberry Cookies mit Orange

    (1102)
    34 Min.

    Ganz tolle Plätzchen zu Weihachten oder für den Advent. Sehen wunderschön aus und werden garantiert nicht alt! Ich muss immer gleich die doppelte Portion machen, damit noch was für den Plätzchenteller übrig bleibt!


    Von 950 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 48 

    • 220 g weiche Butter
    • 200 g Zucker
    • 100 g brauner Zucker
    • 1 Ei
    • 1 TL abgeriebene Orangenschale
    • 2 EL Orangensaft
    • 300 g Mehl
    • 1/2 TL Natron
    • 1/2 TL Salz
    • 220 g gehackte getrocknete Cranberries
    • 120 g gehackte Walnüsse (optional)
    • Für den Zuckerguss
    • 1/2 TL abgeriebene Orangenschale
    • 3 EL Orangensaft
    • 200 g Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 14Minuten  ›  Fertig in:34Minuten 

    1. Backofen auf 190 Grad vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
    2. In einer großen Schüssel Butter und die beiden Zuckersorten schaumig rühren. Ei gut unterrühren. 1 TL Orangenschale und 2 EL Orangensaft unterrühren. Mehl, Natron und Salz vermischen, sieben und unter die Orangenmischung heben. Nun die Cranberries und bei Verwendung Walnüsse unterheben udn gleichmäßig verteilen. Gehäufte Teelöffel des Teiges auf das vorbereitete Backblech setzen, dabei gut 5 cm Abstand lassen, denn die Cookies laufen beim Backen auseinander.
    3. Im vorgeheizten Backofen 12 -14 Minuten backen, bis die Cookies an den Rändern leicht gebräunt sind. Auf ein Kuchengitter legen und kompett abkühlen lassen.
    4. Für den Zuckerguss 1/2 TL Orangenschale, 3 EL Orangensaft und Puderzucker zu einem glatten Zuckerguss verrühren und entweder die Cookies damit verzieren. Trocknen lassen, dann in festschließenden Blechbüchsen aufbewahren.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1102)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    emily
    Besprochen von:
    0

    Die Cookies sind auch ohne Guss schon gut, ich weiß gar nicht, ob man den unbedingt gebraucht hätte  -  01 Sep 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen