Köstlicher Nusslikör nach Großmutters Art

    22 Tagen 15 Min.

    Man braucht ca. 500 g grüne Nüsse (Walnüsse oder Haselnüsse) pro 1 ½ Liter guten Cognac. Der Likör muss 22 Tage ziehen, aber dann ist er gerade recht, wenn es kalt wird und man einen kleinen Aufwärmer braucht.


    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 1-2 l Nusslikör

    • 1,5 l guter Cognac
    • 500 g grüne Nüsse (kleingehackt)
    • 15 g Zimtstangen
    • 8 g ganze Nelken
    • 375 g Zucker
    • 750 ml Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 22Tage Ziehen lassen  ›  Fertig in:22Tage15Minuten 

    1. Nüsse von den Schalen befreien, kleinschneiden und in eine große Flasche füllen. Cognac dazugießen, abdecken und Flüssigkeit 14 Tage an einem sonnigen Platz ziehen lassen.
    2. Flüssigkeit durch ein Tuch oder haarfeines Sieb seihen. Den so gewonnenen Saft in eine andere Flasche gießen. Pro 1,5 Liter jeweils 15 g Zimtstangen und 8 g Nelken zugeben und diese Mischung weitere 8 Tage stehen lassen.
    3. Flüssigkeit abmessen. Pro 1½ Liter jeweils 375 g Zucker mit ¾ Liter Wasser kochen und etwas einkochen lassen. Dann den durchgeseihten Nusscognac dazugeben.
    4. Den Nusslikör in sterilisierte Flaschen abfüllen und gut zugekorkt an einem dunklen kühlen Ort aufbewahren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen