Gegrillter Lachs mit Pesto

    Gegrillter Lachs mit Pesto

    Rezeptbild: Gegrillter Lachs mit Pesto
    7

    Gegrillter Lachs mit Pesto

    (218)
    25Minuten


    Von 206 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Frische Lachsfilets werden kurz in Zitronensaft und Weißwein mariniert und mit einer großzügigen Portion Pesto gegrillt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg Lachsfilets
    • 2 Zitronen
    • 350 g Pesto
    • 100 ml Weißwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backblech oder eine große Backform leicht einölen. Lachs mit der Hautseite nach unten hineinlegen. Eine der Zitronen auspressen und mitsamt dem Wein über den Fisch gießen.15 Minuten marinieren.
    2. Grill/Oberhitze des Backofens vorheizen.
    3. Den Fisch obenauf dick mit Pesto bestreichen.
    4. Fisch unter den Grill auf den mittleren Rost stellen. 8 bis 10 Minuten grillen, bis er rose ist und beim einstechen mit einer Gabel zerfällt. Aus dem Ofen nehmen und ein paar Minuten beiseite stellen. Die Hälfte der zweiten Zitrone auspressen und über den Fisch geben. Die andere Zitronenhälfte in Scheiben schneiden und als Garnitur für individuelle Teller oder einer Servierplatte verwenden.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (218)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    Besprochen von:
    1

    Elegant und einfach!! Das mache ich bestimmt wieder. Danke Stephan  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    1

    Ein außergewöhnliches Rezept, auf jeden Fall wert es nochmal zu machen. Was für eine wunderbare Mischung von verschiedenen Aromen und Texturen.  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Habe versucht, einige Semmelbrösel unter das Pesto zu mischen und das hat bei der Kruste geholfen.  -  02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen