Gedünstete Hähnchenmägen mit Champignons

    (2)
    1 Std. 10 Min.

    Hähnchenmägen passen ganz wunderbar zu Champignons und Schmand und lassen sich ganz einfach zubereiten.


    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g Hähnchenmägen
    • 4 EL Pflanzenöl
    • 2 Zwiebeln, fein gehackt
    • 250 g Champignons, gehackt
    • Brühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 Lorbeerblätter
    • 4 EL Schmand

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Hähnchenmägen abspülen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Mägen darin anbräunen und dann in einen Schmortopf geben.
    2. Die restlichen 2 EL Öl in die Pfanne geben und Zwiebel darin anschwitzen. Pilze hinzufügen und einige Minuten dünsten.
    3. Pilzmischung zu den Hähnchenmägen in den Schmortopf geben und soviel Brühe zugießen, das sie bedeckt sind. Salzen, pfeffern und Lorbeerblätter hinzufügen, abdecken und ca. 1 Stunde auf niedriger Stufe köcheln. Hin und wieder nachsehen, ob noch genug Flüssigkeit im Topf ist und bei Bedarf mehr Brühe oder Wasser zugießen.
    4. Ungefähr 10-15 Minuten vor Ende der Garzeit Schmand dazugeben und umrühren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen