Erdbeer Himbeer Tiramisu

    (1)
    2 Stunden 30 Min.

    Eine Variante des klassischen Tiramisu mit Erdbeeren und Himbeeren. Das Tiramisu wird bei diesem Rezept in Portionsgläser geschichtet.


    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 250 g Himbeeren
    • 300 g Erdbeeren
    • 4 Eier
    • 130 g Zucker
    • 250 g Mascarpone
    • etwas Zitronensaft
    • 30 Löffelbiskuits

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Himbeeren und Erdbeeren waschen. Erdbeeren vom Blütenansatz befreien und vierteln, beiseite stellen. Eier trennen. Eigelb mit Zucker hell und cremig aufschlagen. Mascarpone dazugeben und glatt rühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
    2. 70 g Erdbeeren und 50 g Himbeeren mit der Gabel zerdrücken. Etwas Zitronensaft dazugeben. Wenn es zu fest ist, etwas Wasser dazugeben.
    3. Die Löffelbiskuits passend für 6 Gläser zurechtschneiden. Rasch in die zerdrückten Früchte tunken und den Boden von jedem Glas mit Löffelbiskuits auslegen. Darauf ein Drittel der Creme geben, dann die Erdbeeren und Himbeeren. Darauf eine weitere Schicht getränkte Löffelbiskuits geben und den Rest der Creme darauf verteilen. Mit einer Himbeere oder Erdbeere oder beidem garnieren.
    4. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden kühl stellen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    MichaR
    Besprochen von:
    0

    :-) sehr lecker! Ich hab die Früchte vor dem Zerdrücken noch etwas eingezuckert, dann lassen die Erdbeeren Wasser.  -  12 Mai 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen