Argentinische schwarze Bohnen

    Argentinische schwarze Bohnen

    (127)
    7mal gespeichert
    45Minuten


    Von 132 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das Rezept für dieses würzige Bohnengericht habe ich von meinem argentinischen Freund. Mit einer Portion Reis ist es ein sättigendes vegetarisches Hauptgericht.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 EL Olivenöl
    • 2 große Zwiebeln, gewürfelt
    • 6 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 Dose (540 g) schwarze Bohnen, abgespült und abgetropft
    • 1 Dose (450 g) Tomatensoße
    • 2 Tomaten, gewürfelt
    • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1/2 TL Cayenne
    • 50 g frischer Koriander, gehackt
    • 50 g Frühlingszwiebeln, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Olivenöl in einem großen Topf auf mittelhoher Stufe erhitzen. Zwiebel und Knoblauch 5-7 Minuten glasig anschwitzen. Schwarze Bohnen, Tomatensoße, Tomaten, Kreuzkümmel und Cayenne dazugeben und umrühren. Temperatur herunterstellen und 5 Minuten köcheln. Dreiviertel des Koriander untermischen und weitere 2 Minuten köcheln. Frühlingszwiebeln hinzufügen, umrühren und vom Herd nehmen. Mit dem restlichen Koriander garnieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (127)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen