Tilapia mit Mandelkruste

    (463)
    30 Min.

    Tilapiafilets werden mit gemahlenen Mandeln und Parmesan paniert und schmecken einfach wunderbar. Dazu passen Reis oder Salzkartoffeln.


    Von 353 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 Eier
    • 1 TL Zitronenpfeffer
    • 1 TL Knoblauchpfeffer
    • 250 g gemahlene Mandeln
    • 160 g frisch geriebener Parmesan
    • 8 Tilapiafilets (jeweils 170 g)
    • 30 g Mehl zum Bestäuben
    • 6 EL Butter
    • Salz
    • 8 Zweige Petersilie
    • 8 Zitronenspalten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Eier mit Zitronenpfeffer und Knoblauchpfeffer verquirlen und beiseite stellen. Mandeln und die Hälfte des Parmesan auf einem flachen Teller vermischen und beiseite stellen. Tilapiafilets in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abklopfen. Ins Ei tunken und in der Mandelmischung wenden.
    2. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und Tilapiafilets auf jeder Seite ca. 2-3 Minuten goldbraun braten. Temperatur herunterstellen und Filets nach Belieben salzen. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen, abdecken und ca. 5 Minuten erhitzen.
    3. Tilapiafilets auf einen Servierteller geben und mit Petersilie und Zitronenspalten garniert servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (463)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Brigitte
    Besprochen von:
    1

    Sehr lecker, aber bei mir war der Fisch nach den 6 Minuten bereits durch.  -  06 Sep 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen