Mexikanische Ceviche

    (62)

    Das ist ein authentisches mexikanisches Rezept für Ceviche mit Garnelen. Ich mache es oft als Vorspeise, wenn ich Gäste habe und es ist jedes Mal ein Hit.


    Von 57 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 5 große Zitronen, ausgepresst
    • 450 g große Garnelen, geschält und Darm entfernt
    • 1 große Tomate, entkernt und gehackt
    • 2 Zwiebeln, fein gehackt
    • 1 Salatgurke, geschält und fein gehackt
    • 1 Bund Radieschen, fein gewürfelt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 3 frische Jalapeno Chilischoten oder andere grüne Chili
    • 10 g frischer Koriander, gehackt
    • Tomatensaft
    • Tortilla Chips

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. Garnelen nach Belieben ganz lassen oder grob hacken und in eine Schüssel geben. Soviel Zitronensaft hinzugießen, dass die Garnelen ganz bedeckt sind. Abdecken und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis die Garnelen milchig und leicht gefestigt sind.
    2. Tomaten, Zwiebeln, Gurken, Radieschen und Knoblauch hinzufügen und gut vermengen. Samen von den Chilis entfernen und Chilis fein hacken. Koriander und Chilischoten nach und nach dazugeben und nach jeder Zugabe probieren. (Die Chilischoten werden beim Marinieren noch schärfer). Tomatensaft und Wasser zugießen, bis die Ceviche die gewünschte Konsistenz hat. Abdecken und 1 Stunde im Kühlschrank marinieren. Gekühlt mit Tortilla Chips servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (62)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen