Australisches Damper Brot

    (38)

    Ein einfaches Brotrezept ohne Hefe. Das Rezept stammt aus der Zeit der Besiedlung Australiens und das Brot wurde ursprünglich über offenem Feuer gebacken.


    Von 68 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Laib

    • 500 g Mehl
    • 2 EL Backpulver
    • 2 TL Salz
    • 1 EL weiche Butter
    • 250 ml Milch, mehr oder weniger nach Bedarf
    • 120 ml Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 220 C vorheizen und ein Backblech einfetten.
    2. Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Butter hinzufügen und mit dem Knethaken oder den Händen verkneten. Eine Mulde in die Mitte des Teigs drücken und Milch und Wasser hineingießen. Mischen, bis der Teig zusammenhält. Auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen und zu einem runden Laib formen. Brotlaib auf das vorbereitete Backblech legen und oben mit einem scharfen Messer kreuzweise einschneiden.
    3. Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen, dann die Temperatur auf 175 C herunterstellen und weitere 5-10 Minuten backen. Das Brot sollte goldbraun sein und hohl klingen, wenn man dagegen klopft.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (38)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    5

    Du hast das Rezept noch nicht mal ausprobiert und gibst dafür einen Stern? Ts. Und was ist in self raising flour drin? Nichts anderes als Mehl plus Backtriebmittel (und eventuell Salz, je nach Sorte), also nichts anderes als das, was im Originalrezept auch drin steht. Ich habs gestern gebacken (mit einem Dinkelvollkornmehlanteil von 1/3 bzgl. des Gesamtmehlanteils) und es schmeckt Wunderbar.  -  26 Aug 2015

    Nora
    Besprochen von:
    2

    Wurde total lecker  -  07 Aug 2016

    Besprochen von:
    0

    Also ich hab' das da oben nicht probiert, aber mit DAMPER hat das fast gar nichts zu tun - außer dass da auch Mehl verwendet wird ... Ein echtes australisches Buschbrot wird mit self raising flour und selbstredend OHNE Milch (die hat man bei 40 Grad im Busch nicht mal eben so) gemacht! Das Wasser kann man gern (teilweise) durch Bier ersetzen, Fett gehört eigentlich auch nicht rein, dann schon eher Rosinen, oder was man sonst noch so hat  -  10 Feb 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen