Printen

    Ich habe angefangen selbst Printen zu backen, weil ich sie nirgendwo finden konnte, es gab sie bei uns im Supermarkt immer nur ganz kurze Zeit und wir essen sie so gern. Ist nicht mehr Aufwand als andere Weihnachtsplätzchen.

    Diana

    London, England, Großbritannien
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 300 g Mehl
    • 3 gestrichene TL Backpulver
    • 1 TL Zimt
    • 1/2 TL Nelke
    • 1/2 TL gemahlener Anis
    • 1 großzügige Prise Kardamompulver
    • 1 großzügige Prise Ingwerpulver
    • 1 großzügige Prise Muskatblütenpulver
    • 50 g Orangeat
    • 100 g brauner Zucker
    • 200 g Zuckerrübensirup
    • 50 g dunkler Honig
    • 50 g Butter
    • Milch zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 14Minuten  ›  Fertig in:39Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Mehl mit Backpulver und allen Gewürzen mischen. Orangeat ganz fein hacken und mit dem Zucker untermischen.
    3. Sirup mit Honig und Butter in einem Topf langsam erwärmen, bis die Butter geschmolzen. Gut umrühren und auf laufwarm abkühlen lassen, dann nach und nach unter die Mehlmischung geben und gut verkneten.
    4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 0,5 cm dick ausrollen und in Riegel schneiden. Diese in Abstand auf das Blech legen und. Mit Mlich bepinseln und im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene 12 bis 14 Minuten backen, bis sie sich fest anfühlen. Nicht zu lange backen, da die Printen noch härter werden. Sofort auf Kuchendraht legen und abkühlen lassen. In Blechdosen aufbewahren.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen