Hähnchen mit Kichererbsen und Couscous

    Hähnchen mit Kichererbsen und Couscous

    (3)
    3mal gespeichert
    40Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein tolles, komplettes Hauptgericht mit Hähnchenbrustfleisch in einer Kichererbsen-Tomatensoße. Dazu gibt es Couscous, mit Kapern und Pinienkernen verfeinert.

    Ayda Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Zwiebel
    • 1 EL Öl
    • 2 Hähnchenbrustfilets, in mundgerechte Stücke geschnitten
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 kleines Stück frischer Ingwer, fein gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1/2 TL Zimt
    • 1 Dose stückige Tomaten
    • 1 Dose Kichererbsen, abgespült und abgetropft
    • Couscous
    • 1 EL Öl
    • 175 g Couscous
    • 250 ml Hühnerbrühe
    • 2 TL Kapern
    • 1 EL geröstete Pinienkerne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Zwiebel halbieren. Die eine Hälfte in Ringe schneiden und die andere Hälfte klein hacken.
    2. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen Hähnchenfleisch zugeben und von allen Seiten braten, bis das Fleisch in der Mitte nicht mehr rosa ist. Fleisch salzen und pfeffern, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    3. Gehackte Zwiebel in die Pfanne geben und glasig anschwitzen. Ingwer und Knoblauch hinzufügen und einige Minuten mitbraten. Kreuzkümmel und Zimt dazugeben und gut umrühren. Tomaten mit Saft hineingießen und zum Kochen bringen. Temperatur herunterstellen und mind. 10 Minuten sanft köcheln.
    4. In der Zwischenzeit 1 EL Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die andere Zwiebelhälfte darin weich braten. Couscous und Hühnerbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, abdecken und 5 Minuten quellen lassen.
    5. Hähnchenfleisch zurück in die Tomatensoße geben und Kichererbsen hinzufügen. Umrühren und heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    6. Sobald der Couscous die Brühe aufgesogen hat, Kapern und Pinienkerne unterrühren. Mit Hähnchenfleisch und Tomatensoße servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    regenbogen
    Besprochen von:
    0

    War lecker  -  23 Jan 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen