Ägyptische Falafel

    (7)

    Das ist ein traditionelles ägyptisches Gericht. Es ist gesund, billig und sehr nährstoffreich. Es wird in Kairo und allen anderen ägyptischen Städten in jeder Ecke verkauft. Falafel werden besonders gern als Frühstück speziell am Wochenende gegessen.

    Olaahmed

    Hessen, Deutschland
    Von 38 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 60 

    • 1 Becher weiße Saubohnen (Favabohnen), über Nacht oder mindestens 4 Stunden in Wasser eingeweicht
    • 1 Bund Petersilie, fein gehackt
    • 1 Bund Dill, klein geschnitten
    • 1 Bund frischer Koriander, fein gehackt
    • 1 Bund Frühlingzwiebeln
    • Salz
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Alle Zutaten in einem Zerkleinerer zu einem groben Brei verarbeiten.
    2. Alles in eine große Schüssel geben und mit den Händen vermischen. Erneut in den Zerkleinerer geben und Masse zu einem Brei verarbeiten.
    3. Masse zu kleinen Bällchen formen und portionsweise in heißem Öl knusprig braten.

    Andere Ideen

    Dieses Rezept ergibt 3 Plastiktüten voll, je Tüte 20 Stück. Falafel halten sich im Gefrierfach bis zu 4 Monate.

    Auf meinem Blog ansehen

    http://drolacooks.blogspot.de/

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (7)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen