Frittierter Tofu

  • 2Besprechungen 
  • 3mal gespeichert
  • 15Minuten

Über dieses Rezept: Tofu wird in Speisestärke paniert, frittiert und mit Frühlingszwiebeln und Hoisinsauce serviert. Reichen Sie Basmatireis dazu und sie haben im Handumdrehen ein authentisches asiatisches Gericht.

SMACPRODUCTIONS

Zutaten

Portionen: 2 

  • 350 g Tofu
  • 3 EL Speisestärke
  • Öl zum Frittieren
  • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2 EL Hoisinsauce

Zubereitung

Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

  1. Tofu in 12 gleich große Würfel schneiden. Die Speisestärke in einen großen tiefen Teller geben und den Tofu darin von allen Seiten panieren.
  2. Soviel Öl in einem tiefen Topf oder Wok erhitzen, dass der Tofu halb davon bedeckt wird. Die Tofuwürfel im heißen Öl 3 bis 5 Minuten pro Seite frittieren bis er goldbraun und knusprig ist. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  3. Den Tofu mit den Frühlingszwiebeln bestreuen und mit Hosinsauce beträufelt servieren.

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (2)

Riggs
Besprochen von:
0

Einfach und lecker, aber ich hab die 350g Tofu alleine gegessen, werde also nächstes mal mehr machen - 17 Mai 2013

Lola
Besprochen von:
0

Der Tofu wurde total lecker - hab noch geriebenen Ingwer darüber gestreut. - 21 Jul 2010

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen