Ceviche (Marinierter Fisch)

    Ceviche (Marinierter Fisch)

    (0)
    Rezept speichern
    1Stunde35Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ceviche schmeckt lecker als Vorspeise. Ich mach sie meistens mit Felchen, aber man kann auch anderes festes Fischfilet verwenden. Der Fisch wird bei Ceviche in Zitronensaft mariniert und dadurch "gekocht".

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 400 ml Zitronensaft (oder 200 ml Zitronensaft, 200 ml Limettensaft)
    • 3 Zwiebeln, fein gehackt
    • 1 EL Olivenöl
    • frische Chilischote, fein gehackt (Menge nach Geschmack)
    • 1 TL Salz
    • 4 Stangen Sellerie, sehr fein gehackt.
    • 5 Tomaten, kleingehackt
    • 5 Pfund Felchen oder ähnlicher Fisch (feste Konsistenz und sehr frisch), klein geschnitten
    • Worcestershire-Sauce

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde20Minuten Marinieren  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Zitronensaft in eine Glasschüssel geben und mit Zwiebeln, Olivenöl und Chile verrühren. Dann den kleingeschnittenen Fisch zugeben, salzen, abdecken und ca. 80 Minuten im Kühlschrank marinieren.
    2. Sellerie und Tomaten hinzufügen und mit Worcestershire-Sauce abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen