Preiselbeertorte

    Diese Preiselbeer Torte wird mit gemahlenen Haselnüssen und ohne Mehl gebacken. Sie wird mit Preiselbeersahne gefüllt und dann noch mit Sahne eingestrichen.

    sophie

    Hamburg, Deutschland
    Von 14 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Teig
    • 150 g Butter
    • 150 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 4 Eier
    • 200 g gemahlene Haselnüsse
    • 3 EL Kakao
    • 3 gestrichene TL Backpulver Backpulver
    • Belag
    • 2 Becher Sahne
    • ca. 450 g Preiselbeeren aus dem Glas, abgetropft
    • Schokoblättchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Backofen auf 180 °C vorheizen und eine Springform einfetten.
    2. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier einzeln zugeben und nach jeder Zugabe gut rühren. Haselnüsse, Kakao und Backpulver vermischen und unterrühren
    3. Teig in die vorbereitete Springform einfüllen und im vorgeheizten Ofen 25 - 35 Minuten backen. Abkühlen lassen.
    4. Den Boden einmal durchschneiden. Sahne zu Schlagsahne schlagen und die Hälfte der Sahne mit den Preiselbeeren vermischen (ein paar zum Garnieren aufbewahren). Mischung auf dem unteren Boden verstreichen.
    5. Zweiten Boden auflegen und gut andrücken. Rand und obere Seite mit der restlichen Sahne bestreichen und mit Schokoblättchen und Preiselbeeren verzieren.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen