Marinierte indische Zwiebeln

    Marinierte indische Zwiebeln

    Rezept speichern
    5Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese marinierten Zwiebeln sind lecker zu knusprigen Papadams. Die Zwiebeln sollten vor dem Servieren mindestens 24 Stunden mariniert werden.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 mittelgroße Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
    • 1-3 TL Tomatenketchup
    • 1 TL Zitronensaft
    • 1 EL Zucker
    • Prise Salz
    • 1 TL gehackter frischer Koriander
    • ½ TL Bockshornsamen
    • Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote) oder Cayennepfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. In einer mittelgroßen Schüssel Zwiebelringe mit dem Ketchup vermischen, bis sie gleichmäßig bedeckt sind. Zitronensaft dazumischen. Mit Zucker, Koriander, Bockshornsamen und Chilipulver abschmecken. Gut vermischen.
    2. Zudecken und für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen