Pikante Tomatensoße

    (1)
    1 Std. 50 Min.

    Diese Tomatensauce eignet sich prima für Pizza oder auf Pastagerichten. Wenn mir das einkochen zu viel Arbeit ist, friere ich die Sauce einfach ein.

    Paploo

    Oberösterreich, Österreich
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 bis 6 Gläser

    • 4 kg Fleischtomaten
    • 250 g Zwiebel, grob zerkleinert
    • 300 g Äpfel
    • 5 Knoblauchzehen, geschält
    • 1 EL Oregano
    • 1 EL Basilikum
    • 1 TL frische Sellerieblätter, feingehackt
    • 1 Prise Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. In einem großen Topf Tomaten, Zwiebeln, Äpfel und Knoblauchzehen etwa 30 Minuten weichkochen. Mit dem Stabmixer pürieren.
    2. Mit Oregano, Basilikum, Sellerieblättern, Salz und Pfeffer würzen.
    3. Noch etwa 60 Minuten langsam köcheln lassen, um die Sauce einzudicken.
    4. In vorbereitete Gläser füllen und verschließen. Im Einkochtopf 30 Minuten köcheln lassen. Mit einem Handtuch zugedeckt langsam abkühlen lassen. Verschlüsse überprüfen und gut verschlossene Gläser kühl und trocken lagern.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen