Amaranth Suppe

    Wenn euch Grünkernsuppe schmeckt, probiert mal diese Suppe mit Amaranth, das sind diese winzigen kleinen Kügelchen, sehr lecker!

    ilka222

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Amaranth
    • 1 l Gemüsebrühe
    • 1 große Zwiebel
    • 1 Lauchstange
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
    • Schuss Creme fraiche
    • Schnittlauchröllchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Amaranth in einen heißen Topf geben und leicht rösten, aber nicht braun werden lassen, dabei den Topf hin und herbewegen. Die Brühe dazugeben und 20 Minuten kochen.
    2. Zwiebel fein hacken, Lauch (nur das weiße) fein hacken und sehr gründlich waschen. Olivenöl im einem anderen Topf erhitzen und Zwiebel und Lauch glasig anbraten. Zum gekochten Amaranth geben und nochmal 10 Minuten weiterkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, nach Geschmack etwas Creme fraiche einrühren. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen