Kürbissuppe für viele Leute

    1 Std. 25 Min.

    Diese cremige Kürbissuppe wird mit Kartoffeln und Tomaten gestreckt. Das Rezept ergibt eine große Menge und reicht für viele hungrige Mäuler.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 450 g Kürbis, geschält, Kerne entfernt
    • 50 g Margarine
    • 350 g Kartoffeln
    • 1 Dose (400 g) Tomaten
    • 1,5 l Brühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Sahne
    • etwas gehackte Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Kürbis in kleine Würfel schneiden. Margarine in einem großen Topf zerlassen und Kürbis bei niedriger Temperatur 5 Minuten anschwitzen.
    2. In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Zum Kürbis in den Topf geben und einige Minuten mitdünsten. Tomaten, Brühe, Salz und Pfeffer hinzufügen und umrühren. Zum Kochen bringen, die Temperatur herunterstellen und 1 Stunde sanft köcheln.
    3. Suppe etwas abkühlen lassen und in einer Küchenmaschine pürieren oder durch ein Sieb streichen. Suppe zurück in einen sauberen Topf gießen und Sahne einrühren. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch einmal aufkochen.
    4. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen