Leckere Putenburger

    Leckere Putenburger

    Rezept speichern
    30Minuten


    Von 2022 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Sie suchen nach einer fettarmen Alternative zum gewöhnlichen Hamburger? Dann versuchen Sie dieses einfache Rezept aus Putenhackfleisch. Falls Sie kein Putenfleisch finden können Sie es auch sehr gut mit Hähnchenfleisch ersetzen. Lassen Sie das Fleisch vom Fleischer zu Hackfleisch verarbeiten und sparen sich dadurch die Mühe daheim.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1,3 kg Puten- oder Hähnchenhackfleisch
    • 30 g Paniermehl
    • ½ Zwiebel, fein gewürfelt
    • 2 Eiweiß, leicht verquirlt
    • eine kleine Handvoll gehackte frische Petersilie
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 TL Salz
    • ¼ TL Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Das Putenhackfleisch mit Paniermehl, Zwiebel, Eiweiß, Petersilie, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen. Zu 12 Burgern formen.
    2. Auf dem vorgeheizten Grill oder in der heißen Pfanne goldbraun braten, dabei einmal wenden. Die Innentemperatur der Burger sollte 85 oC betragen.

    So grillt man Hamburger

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks rund ums Hamburger grillen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen