Spaghetti mit Lachs und Garnelen

    (25)
    20 Min.

    An diese Pastasauce kommt Rotwein, Sahne und Knoblauch. Der Geschmack ist einzigartig und dieses Nudelgericht ist kinderleicht nachzukochen.


    Von 27 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Lachsfilets( je 200 g)
    • 1 TL gehackter frischer Estragon
    • 1-2 EL + 120 ml Rotwein
    • 4 große Garnelen, geschält und entdarmt
    • 225 g Spaghetti
    • 8 Spargelstangen, geputzt und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
    • 1 EL Pflanzenöl
    • 6 frische Champignons, geputzt und in Scheiben geschnitten
    • 1/2 kleine Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
    • 4 EL Sahne
    • 1 EL frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Ofen auf 200 C / Gasherd Stufe 6 vorheizen.
    2. Lachs in eine ofenfeste Form legen. Mit Estragon würzen und mit 1-2 EL Rotwein übergießen. Mit einem Deckel oder Folie zudecken.
    3. Lachs 5 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Aus dem Ofen nehmen und Garnelen hinzugeben. Form erneut zudecken und zurück in den Ofen schieben. Weitere 10 Minuten backen, bis der Lachs sich leicht mit einer Gabel zerteilen lässt und die Garnelen rosa sind.
    4. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen. Nach den ersten 5 Minuten Spargel zu den Spaghetti in den Topf geben.
    5. Während die Nudeln kochen, Öl in einer großen Pfanne über mittlerer Flamme erhitzen. Zwiebel und Pilze hinzufügen und ein paar Minuten unter Rühren anbraten. Knoblauch dazugeben und weiterbraten, bis der Knoblauch sein Aroma entfaltet. 120 ml Rotwein dazugießen. Unter Rühren weiterkochen, damit sich nichts am Pfannenboden ansetzt. Hitze reduzieren und Sahne einrühren.
    6. Spaghetti und Spargel abgießen und in die Pfanne mit der Sauce geben. Lachs mit der Gabel in kleine Stücke zerteilen und untermischen. In eine große Schüssel geben und Garnelen darauf legen. Mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und sofort servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (25)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Brigitte
    Besprochen von:
    0

    Superrezept - hab den Estragon weggelassen, weil ich den nicht mag und ein bisschen mehr Parmesan dazu, aber ansonsten hab ich's genau nach Rezept gemacht. Wurde super.  -  09 Apr 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 17 Rezeptsammlungen ansehen