Mexikanischer Weihnachtsbraten

    Mexikanischer Weihnachtsbraten

    (12)
    1Speichern
    12Stunden30Minuten


    Von 11 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: So wird Schweinekeule in Mexiko traditionell an Weihnachten zubereitet: mit Mandeln, Ananas und Trockenpflaumen.

    Zutaten
    Portionen: 26 

    • 1 Schweinekeule ohne Knochen (5-6 kg)
    • 6 Knoblauchzehen, geschält
    • 1 mittelgroße Zwiebel, geviertelt
    • 500 ml Cidre
    • Salz
    • Pfeffer
    • 70 g blanchierte Mandeln
    • 15 ensteinte Trockenpflaumen, in Scheiben geschnitten
    • 1 große Dose (ca. 800 g) Ananasscheiben (Saft aufheben)
    • 2 EL Schmalz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 6Stunden  ›  Ruhezeit: 6Stunden Marinieren  ›  Fertig in:12Stunden30Minuten 

    1. Mit einem scharfen Messer mehrere Einschnitte in die Oberseite der Schweinekeule machen. Keule in eine große Schüssel legen.
    2. Knoblauch, Zwiebel, 250 ml Cidre, Salz und Pfeffer in eine Küchenmaschine geben und fein pürieren. Mischung über die Keule gießen. Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und 6 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank marinieren.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen.
    4. Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur kommen lassen. Aus der Schüssel nehmen und in einen Bräter geben. Die zurückgebliebene Flüssigkeit in der Schüssel mit dem Ananassaft verrühren und beiseite stellen.
    5. Mandeln und Trockenpflaumen in die Einschnitte an der Oberseite und innen in die Keule stecken. Restlichen Cidre mit einer Bratenspritze an mehreren Stellen in das Fleisch spritzen und restlichen Cidre über die Keule gießen. Mit Schmalz bestreichen und Ananasscheiben belegen. Bräter mit Alufolie abdecken.
    6. Im vorgeheizten Ofen 5-6 Stunden garen, Schweinekeule dabei hin und wieder mit Ananas-Marinadenmischung bestreichen. Alufolie 30 Minuten vor Ende der Garzeit abnehmen, damit der Braten eine braune Kruste bekommt.

    Wann ist der Braten gar?

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Video anschauen

    Mexikanischer Weihnachtsbraten
    Mexikanischer Weihnachtsbraten
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (12)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen