Indianderkuchen

    Indianderkuchen

    (0)
    2mal gespeichert
    1Stunde


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein witziger Indiander Kuchen für alle Karl May-Fans. Man kann auch noch Playmobil-Indianer in dem Indianerdorf verteilen. Diesen Kuchen hat meine Freundin Claudia gebacken, perfekt für den Jungs-Kindergeburtstag.

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Geburtstagskuchen

    • 1 gebackener Blechkuchen
    • 1 Packung Esspapier
    • 1 Packung Mikado
    • viel Zuckerguss (Puderzucker mit Zitronensaft gemischt)
    • Zuckerschrift in verschiedenen Farben
    • Gummi oder Küchengarn zum Befestigen der Wigwams
    • 1 Packung Schoko-Röllchen für das Feuer
    • grob geraspelte Schokolade
    • 1 Packung Mini Schaumküsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Trocknen lassen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Den fertig gebackenen Blechkuchen komplett abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Wigwams und den Totempfahl aus Esspapier basteln. Für jeden Wigwam 3 gleich große Dreiecke zurechtschneiden und mit Zuckerschrift mit Mustern verzieren und trocknen lassen. 3 Mikadostäbe als Zeltstangen zusammenbinden und die Esspapierplanen mit Zuckerguss ankleben.
    2. Für den Marterpfahl 4 lange gleichgroße Rechtecke zurechtschneiden und mit Zuckerschrift verzieren. Trocknen lassen.
    3. Blechkuchen dick mit Zuckerguss überziehen und die Wigwams aufstellen. Um den Marterpfahl zu stablilisieren, in die Mitte Mikadostäbchen in den Kuchen stecken und die Seitenwände außenrum platzieren. Mit Zuckergusskleber befestigen.
    4. Für das Feuer Schokoröllchen als Holz anrichtgen und für die Flammen Raspelschokolade drapieren.
    5. Zuletzt drei der Ränder mit Mini-Schaumküssen verzieren und vorne etwas Gras und Blumen mit Zuckerschrift aufmalen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen