Pangasius mit Tomaten und Käse überbacken

    (106)

    Ein ganz schnelles Rezept für Pangasius. Fischfilet wird unter dem Ofengrill gegart und mit Käse und Tomaten überbacken.


    Von 93 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Pangasius Filets
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1/2 TL Salz
    • 1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • frisch geriebener Parmesan
    • 2 EL weiche Butter
    • 1 1/2 EL Mayonnaise
    • 4 Eiertomaten oder sonnengetrocknete Tomaten, in feine Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Backofengrill auf starke Hitze vorheizen und ein Backblech mit Öl einfetten oder Alufolie auslegenn. Beide Seiten der Fischfilets mit Zitronensaft bestreichen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Filets auf das Backblech legen.
    2. Parmesan, Butter und Mayonnaise in einer kleinen Schüssel vermischen.
    3. Fischfilets ca. 10 cm von der Oberhitze entfernt 6 Minuten braten. Aus dem Ofen nehmen und umdrehen. Die Filets gleichmäßig mit der Käsemischung bestreichen und mit Tomatenscheiben belegen. Weitere 4-6 Minuten garen, bis der Fisch gar ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (106)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen