Einfacher Endiviensalat

    (2)

    Im Winter gibt es für mich Salatesserin leider nicht allzuviele Blattsalate, aber Endiviensalat ist immer willkommen! Man kann auch noch eine Tomate reinschneiden wenn man will, das gibt ein bisschen Farbe.


    Bayern, Deutschland
    Von 12 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Endiviensalat
    • 1 TL Salz
    • 2 TL Zucker
    • 4 EL Essig
    • 8 EL Öl
    • 1 Tomate, geviertelt (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:3Minuten  ›  Fertig in:3Minuten 

    1. Endiviensalat in feine Streifen schneiden und gut in warmem Wasser auswaschen, damit alle Bitterstoffe gelöst werden. Abtropfen lassen oder trockenschleudern und in eine Schüssel geben.
    2. Alle Dressingzutaten verrühren und mit dem Endiviensalat vermischen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Schneeball
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker! Ich hab ihn mit Orangenspalten garniert  -  27 Dez 2015

    Lisa
    Besprochen von:
    0

    Schmeckte sehr gut.  -  04 Dez 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen