Tomaten-Paprikasalat

    (2)

    An diesen gemischten Salat kommt kein Essig dran, aber der Salat schmeckt einfach toll. Am besten natürlich im Sommer mit sonnengereiften Tomaten. Wenn man Schafskäse dazu gibt schmeckt der Salat besonders lecker.


    Bayern, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Tomaten, gewürfelt
    • 2 grüne Paprika, in feine Streifen geschnitten
    • 1 Gurke, in halbe Scheiben geschnitten
    • 1 Scheibe Schafskäse (optional), gewürfelt
    • Für das Dressing
    • 1 TL Salz
    • reichlich schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 5 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Tomaten, Paprika, Gurke und wenn gewünscht Schafskäse in eine Schüssel geben. Salz, Pfeffer und Olivenöl darüber geben und alles gut mischen. 5 Minuten stehen lassen, dann genießen.

    Tomaten im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Tomaten selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    1

    Immer wieder eine klassisch leckere Kombi.  -  19 Nov 2012

    Besprochen von:
    0

    Sehr einfach, sehr lecker, so wie ichs mag  -  20 Okt 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen