Eierlikörkuchen mit Schokolade

    Eierlikörkuchen mit Schokolade

    (0)
    2Stunden50Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eierlikör macht Kuchenteig super fluffig, warum weiß ich nicht. Ich misch unter meinen Eierlikörkuchen immer noch Schokostreusel, das sieht süß aus, geht schnell und schmeckt super.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • 5 Eigelb
    • 250 ml Salatöl (kein Olivenöl)
    • 250 ml Eierlikör
    • 250 g Puderzucker
    • 250 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 5 Eiweiß
    • eine halbe Tasse Schokostreusel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ruhen lassen  ›  Fertig in:2Stunden50Minuten 

    1. Backofen auf 175°C vorheizen und eine Backform einfetten.
    2. In einer Schüssel Eigelb, Salatöl und eierlikör zusammen verquirlen. Puderzucker, Mehl und Backpulver vermischen, sieben und unterheben.
    3. Zuletzt Eiweiß zu Eischnee schlagen und mit den Schokostreuseln unter den Teig ziehen.
    4. Teig in die vorbereitete Kuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 90 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen