Teigknödel

    wanderlust

    Teigknödel

    Rezeptbild: Teigknödel
    1

    Teigknödel

    (0)
    45Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn man diese Teigknödel einmal gemacht hat, macht man sie garantiert immer wieder, weil sie wirklich ganz einfach gehen und es halt einige Gerichte gibt, da müssen es einfach Knödel sein!

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 5 Knödel

    • 250 g Spätzlemehl
    • 4 Eier
    • 1 TL Salz
    • 125 ml Milch
    • 250 g Semmeln (5 Stück), in Würfel geschnitten, gibts beim Bäcker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Aus Mehl, Eier, Salz und Milch in einer Schüssel einen glatten Teig rühren, dann die Semmelwürfel unterheben. Das sieht erst so aus, als ob es nicht klappen würde, aber keine Angst. Man muss den Teig nur eine Weile stehen lassen, dann kommt der Teig zusammen.
    2. Mit feuchten Händen Teig kneten und 5 Knödel formen
    3. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Knödel einlegen. Temperatur runterstellen und Knödel ca. 20 Minuten ziehen lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen