Regenbogenforelle mit Gurken-Jogurt Sauce

    Regenbogenforelle mit Gurken-Jogurt Sauce

    2mal gespeichert
    20Minuten


    Von 92 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Frische Regenbogenforelle in einer Gurken-Joghurt Sauce - mit Salzkartoffeln und frischen Kräutern eine perfekte Mahlzeit.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 225 g Naturjogurt
    • 1 Salatgurke, gerieben
    • 2 EL gehackter frischer Dill
    • 1 TL Zitronenschale
    • 1 EL natives Olivenöl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 4 filettierte Regenbogenforellen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:12Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Jogurt, Gurke, Dill, Zitronenschale, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut verrühren und beiseite stellen.
    2. Den Grill/Oberhitze des Ofens einschalten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    3. Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Blech geben. 8 Minuten grillen, bis der Fisch sich leicht mit einer Gabel trennen lässt. Zum Servieren die Jogurtsauce über den Fisch geben.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Besprochen von:
    0

    Sehr einfach und schnell vorzubereiten, man muss nichts dippen oder panieren oder marinieren, wie in vielen anderen Fischrezepten. Die Joghurtsauce ist schnell gemacht und hat einen erfrischenden Geschmack. Befolgen Sie das Rezept genau und Ihre Gäste werden begeistert sein! Ich habe die Forellenfilets mit der Hautseite nach unten gegrillt und nach 10 Minuten waren sie perfekt und klebten nicht am Backblech. - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Das ist ein fantastisches, leichtes und leckeres Gericht! - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Ein unglaublich leichtes Essen. Perfekt im Sommer - schnell, einfach und sehr gut. - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen