Gute Nacht Baiser

    (36)
    12 Stunden 10 Min.

    Dieses Baiser heißt deshalb so, weil man die Plätzchen am Abend in den vorgeheizten, aber abgestellten Ofen stellt und morgens sind die Kekse fertig. Der Ofen muss auf jeden Fall die richtige Temperatur haben (am besten mit einem Ofenthermometer nachprüfen) und wenn die Baiser einmal im Ofen sind, Ofentür nicht mehr aufmachen! Man kann jede Art von Nüssen oder Schokostreusel untermengen.


    Von 37 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 12 Baiser

    • 2 Eiweiß
    • 150 g Zucker
    • 120 g gehackte Pekannüsse
    • 150 g Schokoladentropfen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Stunden  ›  Fertig in:12Stunden10Minuten 

    1. Backofen auf 175°C vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Eiweiß zu Eischnee schlagen. Wenn das Eiweiß anfängt, steif zu werden, Zucker langsam einrieseln lassen und weiter zu festem Schnee schlagen. Dann Pekannüsse und Schokoladentropfen unterheben und esslöffelweise den Teig auf das vorbereitete Backblech setzen. Baiser in den Ofen schieben und Ofen ausschalten. Tür jetzt nicht mehr aufmachen bis zum nächsten Morgen, dann sind die Kekse fertig.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (36)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen