Hähnchen mit Panade aus Cornflakes

    Hähnchen mit Panade aus Cornflakes

    Rezeptbild: Hähnchen mit Panade aus Cornflakes
    8

    Hähnchen mit Panade aus Cornflakes

    (216)
    1Stunde20Minuten


    Von 208 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die knusprig panierten Hähnchenkeulen werden fettarm im Ofen gegart. Dazu passen Kartoffelbrei und Erbsen-Karottengemüse.

    Zutaten
    Portionen: 9 

    • 500 g fettreduzierte saure Sahne
    • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 6 Hähnchenkeulen
    • 3 Hähnchenbrustfilets mit Haut, halbiert
    • 375 g zerstoßene Cornflakes
    • 4 EL getrockneter zerstoßener Rosmarin
    • 3 TL getrockneter Salbei
    • 3 EL Knoblauchpulver
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen. Einen großen ofenfesten Rost auf eine Saftpfanne stellen und den Rost gut einölen.
    2. Saure Sahne und Knoblauch in einer Schüssel verrühren. In einer zweiten Schüssel Cornflakes, Rosmarin, Salbei, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer vermischen. Hähnchenstücke in der sauren Sahne wenden und in der Cornflake Panade wälzen. Hähnchenstücke auf den Rost legen.
    3. 1 Stunde im vorgeheizten Ofen garen, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist und beim Einstechen an einer dicken Stelle eine klare Flüssigkeit austritt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (216)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen