Suppenklößchen

    Suppenklößchen

    6mal gespeichert
    20Minuten


    Von 875 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine Mutter war eine der besten Köche, die ich jemals kennengelernt habe. Die meisten ihrer Eintöpfe und Suppen wurden mit diesen Klößchen zubereitet. Sie können nach Geschmack frische oder getrocknete Kräuter hinzufügen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 100 g Weizenmehl
    • 2 TL Backpulver
    • 1 TL Zucker
    • 15 g Butter
    • 100 ml fettarme Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel vermischen. Die Butter in kleinen Flöckchen hinzufügen, die Milch unterrühren und alles zu einem weichen Teig verarbeiten.
    2. Löffelweise in den heißen Eintopf oder die Suppe geben, abdecken und 15 Minuten köcheln lassen ohne den Deckel zu heben.
    3. Für Petersilienklößchen 1 EL gehackte Petersilie unter die trockenen Zutaten mischen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (4)

    Besprochen von:
    0

    Tolles Klößchen-Rezept! Werd es wieder machen. - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Ich bin von meiner Kindheit traumatisiert, da ich furchtbare Klößchen essen musste. Dieses Rezept hat mich geheilt! Ich habe eine einfache Hühnersuppe aus Huhn, Karotten, Sellerie und ein paar Kartoffeln gekocht. Die Klößchen sind so zart, geschmackvoll und lecker, sie waren die perfekte Suppeneinlage. Meine Kinder waren auch begeistert! Eine tolle Abwechselung zu Nudeln oder Reis. - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Super Rezept für kleine Klößchen. Wir werden sie den ganzen Winter über in unsere Suppen einlegen. - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen