Kürbis-Creme-Auflauf

    Olaahmed

    Kürbis-Creme-Auflauf

    Rezeptbild: Kürbis-Creme-Auflauf
    7

    Kürbis-Creme-Auflauf

    (1)
    1Stunde45Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser süße Auflauf ist das Lieblingskürbisgericht meiner Kinder. So lecker!

    Olaahmed Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 auflauf

    • Für den Kürbis
    • 1 kg Kürbis
    • 3/4 Tasse Zucker
    • geröstete & grob gehackte Nüsse nach Wahl
    • Für die Creme
    • 1 Tasse Schlagsahne
    • 1 Tasse Milch
    • 3/4 Tasse Kürbissaft vom Kochen des Kürbis
    • 3 Esslöffel Zucker
    • 3 Esslöffel Stärke

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 55Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Kürbis in Würfel schneiden & mit 3/4 Tasse Zucker mischen. 30 Minuten ziehen lassen.
    2. Backofen auf 180°C vorheizen.
    3. Den Kürbis bei mittlerer Hitze in etwas Wasser weich kochen, ca. 30 Minuten. Vom Herd nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen, das Kürbiswasser aufffangen (ca. 3/4 Tasse). Das Kürbisfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken und mit den Nüssen mischen.
    4. Für die Creme alle Zutaten in einen Topf geben & glattrühren. Bei mittlerer Hitze mit einem Schneebesen rühren & zum Kochen bringen. Kochen, bis die Masse dick ist.
    5. 1/3 der Creme in einer Auflaufform verstreichen.
    6. Der Kürbis-Nuss-Mischung darauf verteilen.
    7. Obenauf die restliche Creme streichen.
    8. Im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 minuten backen.
    9. 1 Stunde abkühlen lassen, dann im Stücke schneiden.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Auf meinem Blog ansehen

    http://drolacooks.blogspot.de/

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    nch
    Besprochen von:
    0

    Ich habe nur die Hälfte der Zutatenmenge genommen (ca. 3 großzügige Portionen) und in kleinen feuerfesten Gratinformen gebacken. Eigentlich wollte ich warten, bis es richtig kalt ist, das schmeckt bestimmt noch besser, aber wir haben es dann doch schon lauwarm aufgegessen  -  11 Feb 2013

    Olaahmed
    Besprochen von:
    0

     -  24 Okt 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen